Sporttraumatologie

Auch die sportmedizinische Betreuung von Vereinen, Verbänden, Olympiastützpunkten und Nationalteams gehört seit Jahren zum ZFOS. Die besondere Stellung unserer Praxis verdanken wir unserem Wissen und Können in der Behandlung von Sportverletzungen/ -überlastungen. Wir haben damit jahrzehntelange Erfahrung, und sind eine der renommiertesten Adressen der Stadt. Alle Ärzte der Praxis sind oder waren praktizierende Sportärzte im Profi- oder Amateursport im Fußball, im Tennis, im Skisport, in der Leichtathletik:

Fussball-Bundesligisten (TSV 1860 München, SpVgg Unterhaching), Deutscher Tennisbund (DTB), Bayerischer Tennisverband (BTV), Tennis-Base Oberhaching, BMW OPEN Tennis, Deutscher Skiverband (DSV), Münchner Skiverband, Deutscher Bob- und Schlittenverband (BSD), BMW OPEN Golf und Olympiastützpunkt Rheinland;

Die Erfahrungen, die wir uns in der Sportbetreuung angeeignet haben, kommen dem „Normal“Patienten zugute. Wir wissen, was häufig ist, kennen aber auch seltene Diagnosen. Egal ob Meniskus- oder Kreuzbandverletzung, ob Muskelbündelriss oder Schulterluxation, ob Achillessehnenruptur oder Knöchelbruch – wir können helfen.